AIDE – Android Java IDE

image

Da es für viele Android Tablets (Transformer, Transformer Prime, Thinkpad Tablet) Tastaturdocks gibt, bzw. oft einfach eine Bluetooth Tastatur gekoppelt werden kann, macht es durchaus Sinn, eine Entwicklungsumgebung für Apps direkt unter Abndroid anzubieten.
AIDE ist genau eine solche. Ich habe AIDE gerade auf meinem Thinkpad Tablet ausprobiert, und es funktioniert wunderbar.
Einfach ein neues Projekt angelegt, ein paar Änderungen am Code vorgenommen, und auf „run“ getippt. Das apk file wird erzeugt, gleich installiert, und ist sofot nutzbar. Das Compilieren geht extrem flott.
Für eine Beta-Version funktioniert die App schon ganz gut. Wünschenswert wäre noch ein WYSIWYG Editor für die Layouts, das kommt aber sicher auch noch früher oder später. Endlich braucht man nicht mehr den Laptop mitzuschleppen, um an seiner App zu basteln, sehr fein.
AIDE ist dabei auch noch kompatibel zu ECLIPSE Projekten.
Damit hat mein Android wieder deutlich an Attraktivität gegenüber meinem iPad gewonnen. Dort ist an Entwicklung aufgrund der Abkapselung zwischen einzelnen Apps nur schwer zu Denken.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar